Fun & Relax in der Wildkogel-Arena

Entspannung und Spaß in Ihrem Sommerurlaub

In der Natur-Badeanlage Neukirchen oder im Freischwimmbad in Bramberg schwimmen gehen und anschließend eine Runde Beach-Volleyball spielen oder mit der ganzen Familie zum Minigolfen aufbrechen. So ähnlich könnte ein entspannter Sommertag in Ihrem Urlaub in der Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg aussehen. Bei den zahlreichen Angeboten in unserer Ferienregion findet jeder Aktivitäten, die ihm besonders viel Spaß machen oder die er schon immer mal machen wollte.

- Fun & Relax Übersicht -

Jodelkurs mit Thomas

- Jodelkurs mit Thomas -

Führung im Samplhaus

- Führung im über 500 Jahre alten Samplhaus -

Übersicht

Anmeldung

 

Mindestteilnehmer

Treffpunkt

Kosten

 

Veranstaltungszeitraum

 

- Jodelkurs mit Thomas -

Weit mehr als ein inbrünstiges „Holadareituijo“! Im Jodelkurs von Thomas Reisamer erlernen wir die Techniken, Geschichte und Melodien überlieferter Juchitzer und Jodler, die früher von den Almern genutzt wurden, um sich über die Täler hinweg zu verständigen. Zum Abschluss erhält jeder Teilnehmer sein eigenes Jodeldiplom und einen Text zum Nachjodeln.

1

- Anmeldung -

Vortag bis 17.00 Uhr im Tourismusbüro Neukirchen

1

- Mindestteilnehmer -

5 Personen

1

- Treffpunkt -

wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Dauer: ca. 1,5 Stunden

1

- Kosten -

mit der Nationalpark Sommercard MOBIL / Gästekarte € 10,00

ohne Nationalpark Sommercard MOBIL / Gästekarte € 39,00

1

- Veranstaltungszeitraum -

Jeden Dienstag, 08.08. - 19.09.2017
(kein Kurs am 29.08.2017)

Übersicht

Anmeldung

 

Treffpunkt

Kosten

 

Veranstaltungszeitraum

 

- Führung im über 500 Jahre alten Samplhaus -

In der Hadergasse in Bramberg.

Das Samplhaus ist eines der ältesten Häuser in Bramberg.

1

- Anmeldung -

Vortag bis 17.00 Uhr im Tourismusbüro Bramberg oder bei Christl Hochwimmer +43 6566 7465

1

- Treffpunkt -

10.00 Uhr  Samplhaus

1

- Kosten -

Mit der Nationalpark Sommercard MOBIL / Gästekarte kostenlos

1

- Veranstaltungszeitraum -

Jeden Mittwoch 14.06. - 13.09.2017

Kratergarten - Mehr als ein Biohof

- Kratergarten - Mehr als ein Biohof -

Yoga am Wildkogel

- Yoga am Wildkogel -

Übersicht

Anmeldung

 

Mindestteilnehmer

Treffpunkt

Kosten

 

Veranstaltungszeitraum

 

- Kratergarten - Mehr als ein Biohof -

Führungen im Bio-Kratergarten Schützingergut in Bramberg Themen abhängig nach Saison: Kräuter und ihre Heilwirkung, Räuchern, Gewächshaus oder Bodendüngung.
Erfrischung (je nach Saison) wird angeboten z.B: Smoothie, Kräuterwasser o.ä. oder Tomatenverkostung, Erdbeerenverkostung, ...

1

- Anmeldung -

Vortag bis 16.00 Uhr im Tourismusbüro Bramberg

1

- Mindestteilnehmer -

5 Personen

1

- Treffpunkt -

15.00 Uhr beim Kratergarten im Ortsteil Schönbach

Dauer: ca. 2 - 3 Stunden

1

- Kosten -

mit der Nationalpark Sommercard MOBIL / Gästekarte € 10,00

ohne Nationalpark Sommercard MOBIL / Gästekarte € 15,00

1

- Veranstaltungszeitraum -

Jeden Mittwoch Mai - September 2017

Übersicht

Anmeldung

 

Treffpunkt

Kosten

 

Mindestteilnehmer

Veranstaltungszeitraum

 

- Yoga am Wildkogel -

Kuhgesicht mit Panorama! Die Yoga-Position „Kuhgesicht“ bekommt hier oben, auf 2.100 m Höhe eine neue Bedeutung, denn vierbeinige Milchlieferanten sind unsere Zuschauer beim Yoga am Berg. Begleitet von dem traumhaften Panorama am Wildkogel ist mit Atemübungen und Yogapositionen gleich doppelt für Entspannung gesorgt. Auch Anfänger sind bei dieser Yoga-Einheit in einzigartiger Umgebung herzlich willkommen! Matten und Decken können gegen Pfand geliehen werden. Bequeme, warme Trainingskleidung, Sonnenbrille, evtl. Kopfbedeckung, Wasserflasche und feste Schuhe nicht vergessen!

1

- Anmeldung -

Vortag bis 16.00 Uhr im Tourismusbüro Neukirchen

1

- Mindestteilnehmer -

4 Personen

1

- Treffpunkt -

09.00 Uhr Talstation Wildkogelbahnen
(Bei schlechtem Wetter im TAURISKA-Kammerlanderstall)

Dauer ca. 3 ½ Stunden

1

- Kosten -

mit Nationalpark Sommercard MOBIL / Gästekarte gratis

ohne Nationalpark Sommercard MOBIL / Gästekarte € 25,00 Erw

exkl. Liftkosten

1

- Veranstaltungszeitraum -

Jeden Donnerstag von 22.06. – 05.10.2017

Filzkurs - Arbeiten mit Wolle

- Filzkurs - Arbeiten mit Wolle -

Wochenmarkt beim Samplhaus

- Wochenmarkt beim Samplhaus -

Übersicht

Anmeldung

 

Mindestteilnehmer

Treffpunkt

Kosten

 

Veranstaltungszeitraum

 

- Filzkurs - Arbeiten mit Wolle -

Für Kinder und Erwachsene, die Freude am Gestalten mit Wolle und Wasser haben. Wir arbeiten mit gewaschener, gekämmter Schafwolle aus dem Nationalpark Hohe Tauern. Ein Erlebnis der besonderen Art mit bleibender Erinnerung.

1

- Anmeldung -

Vortag bis 12.00 Uhr im Salzburger Wollstadel

1

- Mindestteilnehmer -

3 Personen

1

- Treffpunkt -

14.00 Uhr Salzburger Wollstadel

1

- Kosten -

Sitzkissen mit Nationalpark Sommercard Mobil / Gästekarte € 27,00, ohne Nationalpark Sommercard / Gästekarte € 29,00

Filzhut oder einfache Tasche mit Nationalpark Sommercard Mobil / Gästekarte € 67,00, ohne Nationalpark Sommercard / Gästekarte € 69,00

Patschen mit Nationalpark Sommercard Mobil / Gästekarte € 87,00, ohne Nationalpark Sommercard / Gästekarte € 89,00

1

- Veranstaltungszeitraum -

Jeden Dienstag ganzjährig

Übersicht

Treffpunkt

 

Veranstaltungszeitraum

 

- Wochenmarkt beim Samplhaus -

Ab 08.30 Uhr Frühstück mit Bio-Produkten

Bei Schönwetter wird das Frühstück unter dem Apfelbaum serviert.
Angeboten werden: Regionale Produkte aus heimischen Gärten (Obst, Honig, Gemüse, Kräuter usw.), Pinzgauer Schmankerl, Erzeugnisse aus Schafwolle, Bauernbrot, Tipps rund um den
Garten, Rezepte, Gemüse aus Hochbeeten, ...
Zusätzliche Ausstellung: Tauriska - „HandArt - einst und jetzt”

1

- Treffpunkt -

08.30 Uhr Samplhaus

Dauer: bis 12.00 Uhr

1

- Veranstaltungszeitraum -

Jeden Freitag vom 30.06. - Mitte September 2017

Kneippanlagen

- Kneippanlagen -

Naturbadeanlage Neukirchen

- Naturbadeanlage Neukirchen -

Übersicht

- Kneippanlagen -

Am Smaragdwanderweg & bei der Geisl-Hochalm

Zum Kneippen bietet wir Ihnen die neue Kneippanlage am Smaragdwanderweg in Bramberg und im Wildkogelgebiet bei der Geisl-Hochalm der Kneippsteig an. Mehrere Stationen laden zu Wassertreten und Dehnübungen ein, die sowohl für Wanderer, Nordic-Walker und Läufer geeignet sind.

Übersicht

- Naturbadeanlage Neukirchen -

Die gemütliche Naturbadeanlage in Neukirchen liegt nahe am Tauernradweg und hat eine große Liegewiese, 2 Beach-Volleyball-Plätze und einen Grillplatz. Eintritt frei!

Freischwimmbad Bramberg

- Freischwimmbad Bramberg -

Beach-Volleyball

- Beach Volleyball -

Übersicht

- Freischwimmbad Bramberg -

Im Bramberger Ortsteil Mühlbach können sich große und kleine Gäste im geheizten Freischwimmbad Abkühlung verschaffen. Außerdem gibt es dort ein Buffet und einen großen Kinderspielplatz.  Empfehlenswert sind die Badeseen in den Nachbargemeinden Hollersbach, Uttendorf und Niedernsill oder das Erlebnisfreibad in Mittersill sowie das Kristallbad in Wald und die Hallenbäder in Mittersill und Zell am See sowie die Tauern-Spa Kaprun.

Übersicht

- Beach Volleyball -

Der bei den meisten Jugendlichen beliebte Sport kommt in der Urlaubs-Arena auch nicht zu kurz. In Neukirchen gibt es bei der Naturbadeanlage zwei Beach-Volleyball-Plätze. Nach einem heißen Match kann man sich sofort im kühlen Nass abkühlen.  In Bramberg kann man seinem Hobby beim Mehrzweck-Sportplatz nachgehen.

Tennisplätze

- Tennisplätze -

Minigolf

- Minigolf -

Übersicht

- Tennisplätze -

Neukirchen:
5 Sandplätze beim Sportzentrum in Neukirchen Tennisschule und Betreuung
Peter Steger
Telefon +43 676 88780461

 

Bramberg:
4 Sandplätze und 1 Mehrzweckplatz beim Sportzentrum in Bramberg
Telefon +43 6566 7239
Platzmiete pro Stunde: € 13,00 mit Gästekarte, ansonsten € 14,00

 

Übersicht

Öffnungszeiten

Preise

- Minigolf -

Wer seine Treffsicherheit testen will, kann dies beim Minigolfen in Neukirchen probieren.

Tel. +43 6565 6208

1

- Öffnungszeiten -

Mai - September 2017
täglich nur bei Schönwetter

Der Minigolfplatz ist beleuchtet!

1

- Preise -

€ 3,50 für Erwachsene € 2,50 für Kinder

Mit der Nationalpark Sommercard MOBIL ist der Besuch inklusive.

Golf im Nationalpark Hohe Tauern

- Golf im Nationalpark Hohe Tauern -

Übersicht

- Golf im Nationalpark Hohe Tauern -

Mehr Grün, flaches Gelände, urige Heustadl, Teiche, ein kleiner Bach - und alles umrahmt von der Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern - das ist der Golfplatz Mittersill. Nur 13 km entfernt liegt die 18-Loch Meisterschafts-Golfanlage Mittersill-Stuhlfelden mit Driving Range.  Durch seine flache Lage ist der Par-70 Platz leicht begehbar. Nicht nur für den Golfeinsteiger, sondern auch für den fortgeschrittenen Golfer ist dieser Platz mit den vielen Heustadeln und Wasserhindernissen eine abwechslungsreiche Herausforderung.  Die anspruchsvoll gestalteten Greens fügen sich harmonisch in das Gelände ein und enden jeweils nach dem 9. und dem 18. Loch beim Clubhaus. Sportlich-schwierig oder erholsam-entspannend. Eine interessante Herausforderung für jeden Golfer.

Golfclub Mittersill

schließen

DEIN TRAUMURLAUB

Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Wanderungen | Gastronomie | Aktivitäten | Themen

Lorem ipsum

Was willst du erleben?