Wandern im Untersulzbachtal

So schön kann Aktivsein an der frischen Bergluft sein!

Das Untersulzbachtal in der Wildkogel-Arena bietet mit seinem Naturdenkmal, dem Untersulzbach-Wasserfall, und den wunderschönen Wäldern eine idyllische Landschaft, die beim Wandern erkundet werden kann. Durch das Schaubergwerk Hochfeld, welches sich ebenfalls im Untersulzbachtal befindet, haben Sie außerdem die Möglichkeit, die Gesteinsvielfalt der Hohen Tauern kennen zu lernen.
 

Sulzbachtäler sind Welt-Wildnisgebiet:

Die Sulzbachtäler – mit mehr als 6.700 Hektar, 17 Gletschern und 25 Dreitausendern – sind ein international anerkanntes und geschütztes Wildnisgebiet. Vergeben wurde dieses Prädikat unter strengen weltweiten Kriterien von der Weltnaturschutzunion IUCN.   

Das Ober- und Untersulzbachtal sind von Gletschern, Gletschervorfeldern, Gletscherbächen und Dreitausendern geprägt. Der höchste Punkt des Wildnisgebiets ist der 3.657 Meter hohe Gipfel des Großvenedigers, der höchste Berg Salzburgs. Innerhalb des Wildnisgebiets befinden sich mehr als 25 Berggipfel über 3.000 Meter Seehöhe und 17 Gletscher. Es reicht von einer Seehöhe von knapp 1.400 Meter auf 3.657 Meter.

Das Gebiet weist eine große Artenvielfalt auf, unter anderem ist es Lebensraum von Steinböcken, Gamswild, Murmeltieren oder Bartgeiern.
Jene Flächen, die von den Gletschern freigegeben werden, sind besonders interessant, weil sie "Wildnis aus erster Hand" sind.

Tälertaxi ins Untersulzbachtal

 Tel. +43 664 9861041

Vom Ortszentrum Neukirchen zum Schaubergwerk Hochfeld und zur Stockeralm

Abfahrt Stockerhof: 09.00 Uhr und 10.30 Uhr

Rückfahrt nach Vereinbarung

 

Hütten im Untersulzbachtal

Kontaktinformationen

Stockeralm

Schöner Blick auf den Kleinvenediger und Schwarze Hörndl und Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen zum Gletscher und über den Bettlersteig ins Obersulzbachtal.

Zufahrt

Die Hütte ist von Neukirchen aus in Richtung Untersulzbachtal erreichbar. Es wird auch ein Hüttentaxi angeboten.

Ausstattung

Hütte für 12 Personem,  1 WC und Etagendusche.

Sonstiges

Auf der Stockeralm wird Frühstück und ganztägig warme Küche (auch Spezialitäten vom Wild) angeboten. Zahlreiche Wanderwege führen direkt von der Hütte weg, so auch die Wanderung zum Gletscher und über die Bettlerscharte ins Obersulzbachtal.

Vermietung im Sommer, mit Mountainbike erreichbar, Jagdmöglichkeit, 7 km zum Ortszentrum

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie Fragen rund um die Wildkogel-Arena haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Ihr Wildkogel-Arena-Team in Neukirchen und Bramberg kümmert sich gerne um Ihre Anliegen und sorgt dafür, dass Sie in Ihrem Winter- oder Sommerurlaub in der Wildkogel-Arena bestens informiert sind und keinerlei Fragen offen bleiben.

  • Öffnungszeiten

    Tourismusbüros Neukirchen & Bramberg

    Hauptsaison:
    TVB Neukirchen: Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
    TVB Bramberg: Montag - Freitag: 8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
    Samstags sind wir von 9 - 14 Uhr telefonisch erreichbar

    Nebensaisonen:
    Montag - Freitag: 8:30 - 12 Uhr und 14 - 16:30 Uhr

    Bergbahnen Wildkogel

    08.12.2022 - 11.12.2022 und
    16.12.2022 - 16.04.2023

    Betriebsbeginn täglich um 8:30 Uhr
    Letzte Talfahrt von den Bergstationen um 16:30 Uhr

    Ab 01.02.2023: Betriebsbeginn 8:15 Uhr
    Letzte Talfahrt von den Bergstationen um 16:30 Uhr

Rodelbahnen

Schneehöhen

Am Berg:

Im Tal:

Anlagen