Wanderungen im Obersulzbachtal

Wandern in den Hohen Tauern

Im Obersulzbachtal, einem Seitental, welches zur Gemeinde Neukirchen am Großvenediger gehört, warten tolle Wanderungen auf Sie. Neben dem Venedigerweg, einer Familienwanderung mit abenteuerlichen Spielstationen für Kinder oder dem imposanten Gletscherlehrweg können Sie unter anderem zum Großvenediger, dem „höchsten Salzburger“ aufbrechen. Freuen Sie sich bei einer Wanderung im Obersulzbachtal auf ein eindrucksvolles Naturspektakel.

Sulzbachtäler sind Welt-Wildnisgebiet:

Die Sulzbachtäler – mit mehr als 6.700 Hektar, 17 Gletschern und 25 Dreitausendern – sind ein international anerkanntes und geschütztes Wildnisgebiet. Vergeben wurde dieses Prädikat unter strengen weltweiten Kriterien von der Weltnaturschutzunion IUCN.  

Das Ober- und Untersulzbachtal sind von Gletschern, Gletschervorfeldern, Gletscherbächen und Dreitausendern geprägt. Der höchste Punkt des Wildnisgebiets ist der 3.657 Meter hohe Gipfel des Großvenedigers, der höchste Berg Salzburgs. Innerhalb des Wildnisgebiets befinden sich mehr als 25 Berggipfel über 3.000 Meter Seehöhe und 17 Gletscher. Es reicht von einer Seehöhe von knapp 1.400 Meter auf 3.657 Meter.

Das Gebiet weist eine große Artenvielfalt auf, unter anderem ist es Lebensraum von Steinböcken, Gamswild, Murmeltieren oder Bartgeiern.
Jene Flächen, die von den Gletschern freigegeben werden, sind besonders interessant, weil sie "Wildnis aus erster Hand" sind.

Tälertaxi ins Obersulzbachtal

Tel. +43 664 9166718 (Berndlalm-Taxi)
Tel. +43 720 920 444 (Kürsinger Shuttle)

Vom Parkplatz Hopffeldboden zur Berndlalm, Postalm und Talstation Materialseilbahn

Eine Voranmeldung (am besten am Vorabend) bei den einzelnen Taxibetreibern ist unbedingt erforderlich!

Berndlalm

Der Almgasthof Berndlalm ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. Die Berndlalm ist Ausgangspunkt für Wanderungen zum Seebachsee, Foiskarsee, zur Kürsingerhütte sowie zum Großvenediger!

Geöffnet von Anfang Mai bis Mitte Oktober.

Die Berndlalm kann man auch mit dem Täler-Taxi erreichen.

Kontaktinformationen

Postalm

Die Postalm können Sie zu Fuß, mit dem Mountainbike oder ganz bequem mit dem Täler-Taxi erreichen.

Von dort genießen Sie den wunderschönen Ausblick auf den Großen Geiger, einen der schönsten Talabschlüsse der Hohen Tauern.  

Geöffnet 14 Tage vor Ostern (für Skitourengeher) bis Mitte Oktober.

Kontaktinformationen

Kampriesenalm

Die Kampriesenalm im Obersulzbachtal wurde 2013 neu eröffnet und liegt direkt am Venedigerweg.

Die Gehzeit zur Kampriesenalm ist 1,5 Stunden vom Parkplatz Hopffeldboden.

Familie Blaickner freut sich auf Ihren Besuch.

Kontaktinformationen

Kürsingerhütte

Die Kürsingerhütte liegt im Nationalpark Hohe Tauern, inmitten der Gletscherwelt des Großvenedigers, am Fuße des Keeskogels über dem Obersulzbachkees.

Sie ist Ausgangspunkt für zahlreiche Bergtouren in der Venedigergruppe. 

Geöffnet 14 Tage vor Ostern bis Ende September.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie Fragen rund um die Wildkogel-Arena haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Ihr Wildkogel-Arena-Team in Neukirchen und Bramberg kümmert sich gerne um Ihre Anliegen und sorgt dafür, dass Sie in Ihrem Winter- oder Sommerurlaub in der Wildkogel-Arena bestens informiert sind und keinerlei Fragen offen bleiben.

  • Öffnungszeiten

    Tourismusbüros Neukirchen & Bramberg

    Hauptsaison:
    TVB Neukirchen: Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
    TVB Bramberg: Montag - Freitag: 8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
    Samstags sind wir von 9 - 14 Uhr telefonisch erreichbar

    Nebensaisonen:
    Montag - Freitag: 8:30 - 12 Uhr und 14 - 16:30 Uhr

    Bergbahnen Wildkogel

    08.12.2022 - 11.12.2022 und
    16.12.2022 - 16.04.2023

    Betriebsbeginn täglich um 8:30 Uhr
    Letzte Talfahrt von den Bergstationen um 16:30 Uhr

    Ab 01.02.2023: Betriebsbeginn 8:15 Uhr
    Letzte Talfahrt von den Bergstationen um 16:30 Uhr

Rodelbahnen

Schneehöhen

Am Berg:

Im Tal:

Anlagen