Wildkogel Arena Partner

Almrestaurant Geisl Alm

mehr Infos

Alpen Sports

mehr Infos

Alpengasthof Alpenrose

mehr Infos

Alpin- & Adventureschule Unterwurzacher

mehr Infos

Alpindis, Daniel Breuer

mehr Infos

Alte Moa-Alm

mehr Infos

Après Ski Bar Skihaserl

mehr Infos

Aquarena Kitzbühel

mehr Infos

Aussichts-Bergrestaurant

mehr Infos

Bauernhof Unterklaffauhof

mehr Infos

Baumgartenalm

mehr Infos

Berge leben - Hans-Peter Breuer

mehr Infos

Bergführer Büro, Emil Widmann

mehr Infos

Bergschmied Restaurant und Bar

mehr Infos

Berndlalm

mehr Infos

Bike- & Adventure Center Unterwurzacher

mehr Infos

Cafe Fichtenrand

mehr Infos

Cinétheatro Neukirchen

mehr Infos

Club of Newchurch-Package

18.06.2023 - 25.06.2023

ab € 202,00

mehr Infos

Einkehr

mehr Infos

Eisriesenwelt

mehr Infos

Enzianhütte

mehr Infos

Familie Quehenberger

mehr Infos

Felberturmmuseum

mehr Infos

Fliegerbichl - Restaurant & Après Ski

mehr Infos

Flugschule Pinzgau

mehr Infos

Fred Egger

mehr Infos

Gasthof Stockenbaum

mehr Infos

Gipfelreich, Maria und Bernhard Egger

mehr Infos

Hallenbad Kogler

mehr Infos

Hallenbad Zell am See

mehr Infos

Hohe Tauern Guide, Bergführervereinigung

mehr Infos

Intersport Harms

mehr Infos

Kampriesenalm

mehr Infos

Kaspar's Smaragdrodelverleih

mehr Infos

Kerzenwelt Bruck

mehr Infos

Kogl Bar

mehr Infos

Krimmler Wasserfälle

mehr Infos

Kristallbad Wald

mehr Infos

Kürsingerhütte

mehr Infos

Kurventreff

mehr Infos

Langlaufschule Bramberg

mehr Infos

Mineralien Museum Wald

mehr Infos

Mineralien Steiner

mehr Infos

Museum Bramberg

mehr Infos

Nationalparkzentrum Hohe Tauern

mehr Infos

Neue Thüringerhütte

mehr Infos

Nindl Rent a Ski

mehr Infos

Obstlehrweg Pomarium

mehr Infos

Pinzgauer Kanne

mehr Infos

Postalm

mehr Infos

Ramba Zambar

mehr Infos

Rettenstein

mehr Infos
Eingang Rodeltreff

Rodeltreff

mehr Infos

Salzburger Wollstadel

mehr Infos

Samplhaus

mehr Infos

Schaubergwerk Hochfeld

mehr Infos

Schirmbar Platzhirsch

mehr Infos

Schirmbar W1

mehr Infos

Schneesportschule Wildkogel

mehr Infos

Schweini's

mehr Infos

Sixty Minutes - Live Escape Game

mehr Infos

Skischule Alpen Sports

mehr Infos

Skischule Bramberg

mehr Infos

Skischule Christian Kreidl

mehr Infos

Skischule Neukirchen Dreier

mehr Infos

Skitourenwinter

mehr Infos

Sonntagalm

mehr Infos

Sport 2000 Herzog

mehr Infos

Sport Brugger

mehr Infos

SportPro Fankhauser

mehr Infos

Steiger Alpin, Renè Steiger

mehr Infos

Steiner-Hinteralm

mehr Infos

Steineralm

mehr Infos

Stockeralm

mehr Infos

TAUERN SPA Zell am See – Kaprun

mehr Infos

Tauriska-Kammerlanderstall

mehr Infos

Untersulzbach Wasserfall

mehr Infos

Vierlauchenhütte

mehr Infos

WildkogelAktiv-Pauschale

01.05.2022 - 31.10.2022

ab € 123,00

mehr Infos

Wildkogelalm

mehr Infos

Wildkogelhaus

mehr Infos

Wir bitten zum Schneewalzer

07.01.2023 - 28.01.2023 11.03.2023 - 01.04.2023

ab € 550,00

mehr Infos

Zwischenzeit - Die Erlebnisalm

mehr Infos

Kontaktinformationen

Almrestaurant Geisl Alm

Uriges Almrestaurant mitten in der Wildkogel-Arena.

gemütlichen 4-, 6-, 8-Bett Zimmer sind teilweise mit Dusche / WC ausgestattet.

Alpen Sports

Sportgeschäft und Skiverleih im Ortszentrum von Neukirchen

Im Sommer Mountainbikeverleih und E-Bikeverleih im Ortszentrum von Neukirchen

Kontaktinformationen

Alpengasthof Alpenrose

Der Alpengasthof Alpenrose im Habachtal ist ein idealer Ausgangspunkt für Mineraljäger und Wanderer.

Sie erreichen die Alpenrose entweder mit dem Tälertaxi oder zu Fuß - Gehzeit ca. 2 Stunden.
Der Gasthof ist von Mitte Mai bis Mitte Oktober geöffnet.

Genießen Sie Ihren Urlaub in einer warmen, freundlichen Atmosphäre. Die Alpenrose serviert lokale Spezialitäten und Gebäck.

35 Betten sowie ein Matratzenwohnheim (Gruppenunterkünfte) für rund 30 Personen stehen für diejenigen zur Verfügung.

Es gibt auch einen schönen Duschraum, sowie einen Trockenraum für Schuhe und Kleidung.

Direkt dem dem Gasthof Alpenrose liegt die Smaragdwaschanlage

Alpin- & Adventureschule Unterwurzacher

Ihr Garant für den perfekten Sommerurlaub!

Adrenalin pur! Wir haben das richtige Programm für alle Action-Freunde: Mega Flying Fox, Fox Park, Hochseilgarten, Klettersteig, Canyoning, Tubing, Familienrafting und viele Abenteuer mehr!

Hoch hinaus! Wir haben Hochalpine Touren für unsere Bergsteiger und Gipfelstürmer im Outdoor-Programm: Großvenediger, Großglockner, Gabler, ...

Auf Erkundungsfahrt! Mit den Mountain- und Trekking-Bikes von Markenherstellern aus unserem Verleih gelangen Sie mühelos auf dem Oberpinzgauer-Radwanderweg in die umliegenden Täler. Schalten Sie einen Gang rauf oder runter, wie sie wollen!

Am Material soll es nicht scheitern! Alles was Sie sonst noch an Sportausrüstung für den perfekten Sommerurlaub brauchen, finden Sie in unserem Shop in Wald. Bestens geschultes Personal berät Sie gerne.
Schauen Sie bei uns vorbei!
Gunter Unterwurzacher und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch

Alpindis, Daniel Breuer

Arbeit, Stress, Reporting, Kennzahlen, Deadlines, lästige Chefs. Genug davon. Bergschuhe, Rucksack, ein guter Bergführer und raus. Raus in die Natur. Ein rauschender Bach, Almwiesen, langsam geht es rauf. Das Ziel im Auge. Mit jedem Tropfen Schweiß lässt der Druck nach. Zu dir kommen. Loslassen. Abschalten.

Kontaktinformationen

Alte Moa-Alm

Die Moa-Alm ist seit 1771 im Originalzustand, die älteste Hütte im Habachtal.
Für Wanderer und Mountainbiker leicht erreichbar.

Ganztägig warme Küche, hausgemachte Mehlspeisen.
Gekocht wird auf einem Holz-Herd (ca. 70 - 80 Jahre alt)

Einfach, urig, gmiatlich, guat ...

Geöffnet je nach Schnee- und Wetterlage:
Ende Mai - Oktober

Après Ski Bar Skihaserl

Après Ski Hütte mit Sonnenterrasse am Ende der Neukirchner  Talabfahrt, direkt neben dem Hotel Hubertus.

Vom Ortskern Neukirchen leicht zu Fuß in ca. 10 min. erreichbar.

Coole Drinks, kleine Snacks und Hüttengaudi.

Aquarena Kitzbühel

Ob die Sonne scheint, es in Strömen schüttet oder sich die grünen Wiesen in eine weiße Winterlandschaft verwandeln – die Aquarena Kitzbühel ist bei jedem Wetter ein tolles und erholsames Erlebnis.

Das Badeparadies ist im Herzen von Kitzbühel gelegen und bietet dank der Bade- und Saunalandschaft sowie der zahlreichen Wellnessangebote jede Menge Gelegenheiten zum Entspannen und Wohlfühlen. Und während Sie eine erholsame Zeit in der Aquarena Kitzbühel verbringen, können Ihre Kinder auf den abenteuerlichen Wasserrutschen aktiv werden.

Nach einem Besuch der Aquarena Kitzbühel werden Sie sich wie neugeboren fühlen. Schalten Sie ab, vergessen Sie die Welt um sich herum und geben Sie sich voll und ganz der wohltuenden Erholung hin.

Kontaktinformationen

Aussichts-Bergrestaurant

Direkt neben der Bergstation Wildkogelbahn und dem Kogel-Mogel-Kinderland gelegen.

Panorama-Wintergarten und große Aussichtsterasse mit faszinierendem Blick in den Nationalpark Hohe Tauern.

Bauernhof Unterklaffauhof

Ausritte, Schlittenfahrten Termin: auf Anfrage

Kontaktinformationen

Baumgartenalm

Am Großen Rettenstein, von der Bergstation der Smaragdbahn bzw. Wildkogelbahn über die Geisl Hochalm oder Haferlalm in ca. 2 Std. erreichbar. 

Zünftige Jause, Bergkäse aus eigener Erzeugung.

Berge leben - Hans-Peter Breuer

Als Bergführer darf ich andere natur- und bergbegeisterte Menschen auf Skitouren, beim Freeriden, Klettern oder im Hochgebirge begleiten, damit sie ihre Gipfelziele auf sicheren Weg erreichen. 

Bergführer Büro, Emil Widmann

Zwischen den Kitzbüheler Alpen und den Hohen Tauern, der idealen Umgebung für Freizeitsport, Ausbildung und Erholung,sind wir Ihr Partner für Sicherheit und Vergnügen im freien Gelände. 

  • Hochgebirgstouren
  • Gratklettereien
  • Schitouren für Anfänger/Fortgeschrittene
  • Freeride & Variantenfahren
  • Schneeschuhwandern
  • Eisklettern
  • Lawinen-Sicherheitstraining

Ausbildung: Spaltenbergung, Grundkurs Gletscher, Grundkurs Berg Querungen Tourenwochen Spezialprogramme für Gruppen, Teambuilding, Incentives u.v.m.

Kontaktinformationen

Bergschmied Restaurant und Bar

Restaurant Bergschmied und Alpinbar Schmiede.

Bei der Talstation der Smaragdbahn in Bramberg.

Berndlalm

Der Almgasthof Berndlalm ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. Die Berndlalm ist Ausgangspunkt für Wanderungen zum Seebachsee, Foiskarsee, zur Kürsingerhütte sowie zum Großvenediger!

Geöffnet von Anfang Mai bis Mitte Oktober.

Die Berndlalm kann man auch mit dem Täler-Taxi erreichen.

Bike- & Adventure Center Unterwurzacher

Mountainbikeverleih und E-Bikeverleih

Kontaktinformationen

Cinétheatro Neukirchen

30 Jahre Kulturarbeit des Vereins m² unter der Leitung von Charly Rabanser im Cinétheatro Neukirchen unter dem Motto Kultur als "Lebensmittel".

Das Cinétheatro Neukirchen bietet seinen Besuchern eine willkommene Abwechslung zum Alltag. Von Kabaretts, Konzerten bis hin zu Buchpräsentationen und Lesungen wird dem Besucher hier Anspruchsvolles geboten. Durch das wechselnde Programm im Cinétheatro Neukirchen ist ganz bestimmt für jeden etwas dabei.

So können Sie in Ihrem Sommer- oder Winterurlaub in der Wildkogel-Arena aktive und erholsame Urlaubstage mit spritziger zeitgenössischer Kultur verbinden. Also worauf warten Sie noch? Ab ins Cinétheatro Neukirchen!

Reservierungen und Programmvorschau unter: www.cinetheatro.com

Packageinfos

Club of Newchurch-Package

Club-Weekend-Package 2023

  • 2x geführte Tour (exkl. Mautkosten)
  • Eintritt für das gesamte Club-Weekend
  • Exklusives Club of Newchurch T-Shirt
  • Offizieller Newchurch Patch

In Verbindung mit einer gebuchten Unterkunft über den Tourismusverband € 85,00
Club-Weekend-Packages ohne gebuchte Unterkunft € 120,00

 

Club-Week-Package 2023

  • 5x geführte Tour (exkl. Mautkosten)
  • Eintritt für das gesamte Club-Weekend
  • Exklusives Club of Newchurch T-Shirt
  • Offizieller Newchurch Patch

In Verbindung mit einer gebuchten Unterkunft über den Tourismusverband € 105,00
Club-Week-Packages ohne Unterkunft € 120,00

 

Member-Weekend-Package 2023

  • exklusives Members T-Shirt
  • exklusiver Members Patch
  • Metall-Pin
  • Namensplakette auf der Members-Wall
  • exklusive Specials nur für Member
  • 2x geführte Tour (exkl. Mautkosten)
  • Eintritt für das gesamte Club-Weekend

Preis: € 130,00 plus optionale Übernachtung.

 

Member-Week-Package 2023

  • exklusives Members T-Shirt
  • exklusiver Members Patch
  • Metall-Pin
  • Namensplakette auf der Members-Wall
  • 5x geführte Tour (exkl. Mautkosten)
  • Eintritt für das gesamte Club-Weekend
  • exklusive Specials nur für Member
  • zusätzliches T-Shirt 2023
  • zusätzlicher Patch 2023

Preis: € 155,00 plus optionale Übernachtung

Kontaktinformationen

Einkehr

Direkt bei der Talstation der Smaragdbahn

Eisriesenwelt

Eisriesenwelt - die größte Eishöhle der Erde

Ein über 40 km langes Höhlensystem erstreckt sich durch das zerklüftete Kalkmassiv des Tennengebirges und beinhaltet ein einzigartiges Naturphänomen.

Kontaktinformationen

Enzianhütte

Die Enzianhütte im Habachtal ist der Ausgangspunkt für Mineraliensucher.

Die Enzianhütte kann man mit dem Täler-Taxi oder zu Fuß - Wanderzeit ca. 1 1/2 Stunden - erreichen.

Die Hütte ist von Mitte Mai bis Mitte Oktober geöffnet.

Auf der Enzianhütte können Sie Ihren Durst stillen und werden mit Schmankerln aus der eigenen biologischen Landwirtschaft verwöhnt.

Zum Übernachten bieten 28 Betten, sowie ein Matratzenlager (Gemeinschaftsraum) für ca. 20 Personen Platz.

Kontaktinformationen

Familie Quehenberger

Ausritte, Schlittenfahrten Termin: auf Anfrage

Felberturmmuseum

Das Museum Mittersill ist im Felberturm untergebracht, welcher bereits im 12. Jahrhundert erbaut wurde und den Herren von Felben damals als Wohn- und Wehrturm diente. Nachdem er im weiteren Verlauf der Geschichte im 15. Jahrhundert in einen Getreidespeicher umfunktioniert wurde, blieb 4 Jahrhunderte darauf nur noch eine Ruine übrig.

Im Jahr 1969 öffnete das Felberturmmuseum Mittersill schließlich seine Pforten. Der Felberturm wurde von Grund auf renoviert und als Sitz des Heimatmuseums wieder instand gesetzt. Heute können Sie sich hier auf drei Stockwerken verteilt insbesondere Ausstellungsstücke der bäuerlichen Handwerkskunst, des Brauchtums und der Volkskultur anschauen. Wechselnde Sonderausstellungen sorgen darüber hinaus für Abwechslung und noch mehr Vielfältigkeit. Außerdem gehören ein kleines Feuerwehrmuseum, ein altes Pinzgauer Bauernhaus und das wahrscheinlich älteste Schulhaus Mittersills aus dem Jahr 1609 ebenfalls zum Heimatmuseum.

Das Felberturmmuseum Mittersill ist dank seiner zahlreichen Exponate eines der umfangreichsten Heimatsammlungen des Bundeslandes Salzburg.

Fliegerbichl - Restaurant & Après Ski

Ob allein, zu zweit oder in geselliger Runde – der Fliegerbichl bietet für jeden Geschmack ausgesuchte Köstlichkeiten.

Oder verwöhnen Sie sich im Winter nach der Rodel- oder Skiabfahrt mit einem Drink in der gemütlichen Aprés-Ski Bar vor dem offenen Kamin.

Flugschule Pinzgau

Vom Gipfel lautlos talwärts schweben, Aufwinde spüren und über die Bergkuppen des Wildkogels jagen – bei einem Tandemflug erleben Sie die Wildkogel-Arena aus der Adlerperspektive.

Bei der Flugschule Pinzgau steuert ein staatlich geprüfter Tandempilot das Fluggerät und Sie dürfen vorne sitzen – 1300 Meter Höhenunterschied versprechen Erlebnis pur.

Fred Egger

Pferdeschlittenfahrten Termin: auf Anfrage

Gasthof Stockenbaum

Gipfelreich, Maria und Bernhard Egger

Bestens ausgebildet als staatlich geprüfte Berg- und Skiführer bringen wir Sie sicher an Ihr Ziel. So können Sie das Bergerlebnis mit all Ihren Sinnen intensiv in sich aufsaugen.

Hallenbad Kogler

Das Wetter spielt Ihnen in Ihrem Urlaub einen Streich? Oder möchten Sie einfach mal einen Tag lang genießen, sich entspannen und die Welt um sich herum vergessen? Dann ist das Hallenbad im Sporthotel Kogler in Mittersill mit Sicherheit etwas für Sie.

Während Sie im Hallenbad in Mittersill Ihre Bahnen schwimmen, sich dem Prickeln des Whirlpools hingeben, haben Ihre Kinder die Möglichkeit, die 60 Meter lange Riesenrutsche adrenalingeladen hinabzurutschen. Und die ganz Kleinen können im gesonderten Kinderbecken im Wasser plantschen.

Im Hallenbad in Mittersill werden Sie einen tollen, erholsamen Tag verbringen und sich bestens erholen.

Hallenbad Zell am See

Im Freizeitzentrum in Zell am See ist neben einer Eishalle, einer Kegelbahn unter vielem mehr auch ein geräumiges, modernes Sport- und Freizeitbad untergebracht.

Im Hallenbad in Zell am See kommen sowohl Kinder als auch Erwachsene voll auf ihre Kosten. Eine 74 m lange Wasserrutsche sorgt für aufregend-spritzige Wassererlebnisse, auf dem Sprungturm heißt es, all seine Ängste zu überwinden und im 25 m langen Schwimmbecken können Massagedüsen und Bodenluftsprudel genossen werden. Für noch mehr Erholung im Hallenbad in Zell am See sorgt ein wohltuendes Dampfbad. Oder wäre Ihnen eine Massage lieber? Auch das ist möglich! Und die Kleinen können das Hallenbad beim Piratenspielschiff im Kleinkinderbecken unsicher machen.

Einem Ausflug zum Hallenbad in Zell am See steht also nichts im Wege – nicht einmal das Wetter! Wir wünschen Ihnen eine erholsame Zeit.

Hohe Tauern Guide, Bergführervereinigung

Im Sommer begleiten wir Sie bei einer Hochtour auf den höchsten Berg Salzburgs - den Großvenediger, bei einem Hochtourenkurs oder bei einem Gletschertrekking vom Krimmler Achental ins Obersulzbachtal - oder doch lieber Fels? Dann würde sich der "Kronprinz Rudolf", ein familienfreundlicher Klettersteig in der Nähe der Rudolfshütte im Stubachtal anbieten. 

Auch im Winter können Sie Ihr individuelles Abenteuer mit uns erleben. Ob bei einer Skitour mit Gletscherfeeling auf den Stubacher Sonnblick, bei einer Einsteiger-Skitour auf den Ronachgeier in den Kitzbüheler Alpen oder im Frühjahr bei einer Skihochtour in den Hohen Tauern. Wir begleiten Sie bei Ihrem Bergerlebnis!  Eine tolle Alternative zum Skifahren ist das Schneeschuhwandern durch eine einzigartige Winterlandschaft. Wenn Sie jedoch etwas mehr Aktion haben möchten, dann ist das Eisklettern mit Ihren Tauernguide-Bergführern genau das Richtige für Sie.

Intersport Harms

Sportgeschäft, Skiverleih und Rodelverleih direkt bei der Talstation in Neukirchen und bei der Talstation in Bramberg

Im Sommer Mountainbikeverleih und E-Bikeverleih direkt bei der Talstation in Neukirchen

Kontaktinformationen

Kampriesenalm

Die Kampriesenalm im Obersulzbachtal wurde 2013 neu eröffnet und liegt direkt am Venedigerweg.

Die Gehzeit zur Kampriesenalm ist 1,5 Stunden vom Parkplatz Hopffeldboden.

Familie Blaickner freut sich auf Ihren Besuch.

Kaspar's Smaragdrodelverleih

Rodelverleih direkt am Ende von der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt

Kerzenwelt Bruck

Benötigen Sie noch ein Mitbringsel in Ihrem Urlaub in den Hohen Tauern? Oder lieben Sie ganz einfach die wunderbare Welt der Kerzen? Dann sollten Sie mal in der Kerzenwelt Bruck vorbeischauen. Hier können Sie die unterschiedlichsten, handgefertigten Kerzen erwerben.

Ob in Tierform, als Blumen oder gewöhnlich rund – in der Kerzenwelt Bruck spürt man förmlich die Kreativität, welche hinter den Produkten der Wachsbildner steckt. Ebenso wie das Feingefühl, durch welches wunderschöne Kerzen entstehen. Und ein Renner in der Kerzenwelt Bruck sind ganz besonders die persönlichen Unikate. Lassen Sie eine Kerze nach Ihren individuellen Wünschen beschriften und sorgen Sie somit für viel Freude bei Ihre Liebsten.

Kogl Bar

Direkt an der Talstation der Wildkogelbahnen.

Kontaktinformationen

    Krimmler Wasserfälle

    Die Krimmler Wasserfälle - die größten Europas - sind mit ihrer beeindruckenden Fallhöhe von 380 Metern über drei Stufen die fünfthöchsten Wasserfälle der Welt. Dieses Naturspektakel ist nur 10 km von der Wildkogel-Arena entfernt.

    Am Ende des Achentals beginnend, durchfließen die Wasserfälle zunächst einmal sanfte Almböden, bevor sie sich bei Erreichen des Talausgangs die Tiefe stürzen.

    Entlang des 4 km langen, gut befestigten Gehweges erleben Sie vom untersten Wasserfall (Gehzeit ca. 10 Minuten) bis zum obersten Wasserfall (Gehzeit ca. 1 Std.) spektakuläre Ausblicke auf die tosenden Wassermassen.

    Sitzgelegenheiten am Kürsinger Platz und zahlreiche Aussichtskanzeln entlang des Weges laden zum Verweilen ein.

    Erleben Sie bei einer Wanderung die wunderschöne Natur rund um die Krimmler Wasserfälle oder legen Sie doch bei einer Mountainbiketour einen kleinen Zwischenstopp ein.

    Kristallbad Wald

    Das Badewasser im Kristallbad Wald wird von Bergkristallen aus dem Nationalpark Hohe Tauern sowie von Grander-Wasser aktiv belebt. Überzeugen Sie sich bei einem Besuch des Hallenbads in Wald im Pinzgau selbst von der Wirkung, welches dieses besondere, 30° C warme Wasser auf Sie hat.

    Mit einer Wasserfläche von 300 m2 bietet das Kristallbad Wald reichlich Platz zum Schwimmen und Erholen. Und neben dem Innenbecken gibt es ebenfalls ein Außenbecken, welches sowohl im Sommer als auch im Winter geöffnet ist. Auf Abenteuerlustige wartet eine 50 m lange Wasserrutsche.

    Und falls Sie so richtig entspannen möchten, haben Sie die Möglichkeit, in einer der vielen unterschiedlichen Saunas Ihren Stress auszuschwitzen, sich im Dampfbad pudelwohl zu fühlen oder im Ruhe- und Erholungsbereich eine wohltuende Auszeit zu nehmen. Oder wäre Ihnen eine entspannende Massage lieber? Auch das ist möglich. Wir wünschen eine erholsame Zeit im Kristallbad Wald!

    Kontaktinformationen

    Kürsingerhütte

    Die Kürsingerhütte liegt im Nationalpark Hohe Tauern, inmitten der Gletscherwelt des Großvenedigers, am Fuße des Keeskogels über dem Obersulzbachkees.

    Sie ist Ausgangspunkt für zahlreiche Bergtouren in der Venedigergruppe. 

    Geöffnet 14 Tage vor Ostern bis Ende September.

    Kontaktinformationen

    Kurventreff

    Coole Drinks, leckere Snacks, tolle Musik und ein unglaubliches Panorama erwartet euch bei uns im Kurventreff am Wildkogel!

    Langlaufschule Bramberg

    Ob Skating, Klassik oder Nordic-Cruising, ihr persönlicher Langlauflehrer gestaltet ein individuelles Technikprogramm für den schnellen Lernerfolg. Termine täglich nach Vereinbarung mit Martina Millgrammer 

    Privatunterricht
    Langlaufen sieht leicht aus, wodurch viele Langlaufeinsteiger verleitet werden, es selbst oder mit sogenannten guten Tipps eines Bekannten zu versuchen. Aber wie bei jedem Sport, sollte auch beim Langlauf die Technik von Anfang an richtig gelernt werden um kraftsparend, mühelos und sicher unterwegs zu sein.

    Kontaktinformationen

    Mineralien Museum Wald

    Das Mineralienmuseum Wald wurde von Kurt Nowak, einem engagierten Mineraliensammler, eingerichtet. Präsentiert werden ganze Mineralgesellschaften aus dem Salzburger Anteil des Nationalparks Hohe Tauern. Unter den Hunderten von Ausstellungsstücken sind aber auch einige aus den Zillertaler Alpen dabei. Um einen Überblick zu gewährleisten, sind die Exponate stets nach Talschaften sortiert und geordnet.

    Neben dem Betrachten der sich ständig erweiternden Privatsammlung Kurt Nowaks steht im Mineralienmuseum Wald aber auch die Informationsvermittlung wissenschaftlich relevanter Aspekte im Mittelpunkt sowie zahlreiche Illustrationen der Mineralfundstellen, von Landschaften und Aktionen des kräftezehrenden und teils gefährlichen Bergens der Kristalle.

    Voranmeldung bei Kurt Nowak erbeten!

    Mineralien Steiner

    Bei der Familie Steiner werden jetzt schon in der 3. Generation Mineralien gesucht, gesammelt und verarbeitet.  Die besten Eigenfunde aus dieser langen Sammeltätigkeit können Sie im Haus der Familie Steiner auf 70 m² Ausstellungsfläche bewundern.  Im Verkaufsraum werden Anfänger sowie Profis beraten und es wird ein breites Sortiment an individuellem Schmuck aus eigener Fertigung gezeigt. 

    Aktuell kann die große Kristallkluft - mit alpinen Kristallen nachgebaut - besichtigt werden!

    Museum Bramberg

    Das Museum Bramberg ist seit dem Jahr 1979 im Wilhelmgut, einem der ältesten Häuser Brambergs, untergebracht. Der Aufbau der heimatkundlichen Sammlung begann bereits Ende der 1950er Jahre und wird ständig erweitert.

    Damit Sie sich als Besucher im Museum Bramberg leicht zurechtfinden, führt Sie ein Farbleitsystem durch die unterschiedlichen Sammlungen. Im unteren Teil des Hauses können Sie sich im Rahmen einer eindrucksvollen Nationalparkausstellung ein Bild vom Mineralienreichtum der Hohen Tauern machen und die funkelnden Smaragde betrachten, für die das Habachtal weltbekannt ist. Um- und Anbauarbeiten im Jahr 2010 sorgten für eine neue Erstellung und moderne Gestaltung der Mineralienabteilung im Museum Bramberg.

    Der obere Teil des Hauses ist der regionalen und lokalen Kulturgeschichte gewidmet. Hier werden Sie mehr über die Geschichte des Hauses Wilhelmgut, über das damalige Leben im Smaragddorf Bramberg am Wildkogel, religiöse Volkskunst und über die vielseitige Tier- und Pflanzenwelt der Region erfahren. Und im Dachgeschoss finden Sie einen weiteren Schwerpunkt im Museum Bramberg: Eine historische Imkerei-Ausstellung inklusive einem lebenden Bienenstock.

    Doch auch der Außenbereich des Museum Bramberg mit insgesamt 11 Originalbauten  und einer Bergbauabteilung ist in jedem Fall eine Erkundung wert.

     

    Die Salzburger MuseumsApp - kennenlernen, entdecken, erfahren

    Die SALZBURGER MUSEUMSAPP führt spielerisch an die Themen heran, die im Museum Bramberg behandelt werden. Sie soll Kinder dazu animieren, über Vergangenheit und Geschichte nachzudenken und Objekte in den Museen kennenzulernen.

    Hier noch der Link zur App: www.museumsapp.at 

    Nationalparkzentrum Hohe Tauern

    Die Nationalparkwelten Mittersill sind eine 1.800 m2 große alpine Erlebniswelt, die Sie mit Sicherheit begeistern wird. Entdecken Sie im Rahmen von zehn Erlebnisstationen den imposanten Nationalpark Hohe Tauern mit seiner Flora und Fauna und den höchsten Gipfeln Österreichs.

    Ein Highlight im Nationalparkzentrum Hohe Tauern stellt die über 50 Meter lange Leinwand dar, auf der Sie dank neun Projektoren ein einzigartiges 360° Naturerlebnis erwartet. Mithilfe dieses Projektes, der 360° Panoramawelt, erfahren Sie alles über die Entstehungsgeschichte des Nationalparks Hohe Tauern und erleben die Gipfel, Bäche und Wälder aus den unterschiedlichsten Perspektiven.

    Daneben gibt es in der Schatzkammer der Nationalparkwelten Mittersill funkelnde Kristalle aus der Region zu bestaunen und Sie werden einen Einblick in die Unterwasserwelt eines Bergbaches oder auch in die eindrucksvolle Gletscherwelt bekommen. Das und noch vieles mehr erwartet Sie im Nationalparkzentrum Hohe Tauern.

    Kontaktinformationen

    Neue Thüringerhütte

    Die Thüringerhütte ist eine Alpenvereinshütte und ist von Mitte Juni bis Ende September geöffnet.

    Man serviert Ihnen natürlich auch auf der  Thüringerhütte selbstgemachte Schmankerl.

    Sie können auch in einer der 50 Lagern oder in einer der 30 Betten übernachten.

    Um zur Thüringerhütte zu gelangen können Sie mit dem Täler-Taxi bis zum Alpengasthof Alpenrose fahren.

    Von dort wandern Sie zwischen 2 1/2 Std. (über den Noitroi) und 3 1/2 Std. (Normalsteig) zur Thüringerhütte.

    Nindl Rent a Ski

    Skiverleih im Ortszentrum von Neukirchen

    Kontaktinformationen

      Obstlehrweg Pomarium

      Kommerziell erfolgreicher Obstanbau ist im Pinzgau seit über 150 Jahren nachweisbar, besonders Bramberg nimmt  bei der Kultivierung der "Alten Sorten" Zwiebler, Borsdorfer, Weinling und Spitzling eine herausragende Stellung ein. Das heutige, in dieser Form und Größe im Oberpinzgau einmalige, Pomarium beim Reitlbauern in Wenns in der Wildkogel-Arena ist ein direktes Resultat jener Entwicklung.

      In der, sowohl aus ökologischer als auch aus landschaftsformender Sicht wertvollen Streuobstanlage, blieben die alten Sorten erhalten, durch die Pflanzung neuer Bäume wuchs die Formensprache des Gartens und die Vielfalt der Ernte.

      Der Obstgarten ist ganzjährig frei zugänglich, diverse Verbesserungen und aktualisierte Schautafeln mit Hintergrundwissen zu Züchter, Züchtung und mit Informationen zu Baum und Frucht machen einen Besuch zum Erlebnis. Ein direkt im Garten liegendes Bienenhaus zeigt anschaulich den Zusammenhang zwischen erfolgreichem Obstbau und den sprichwörtlich fleißigen Insekten.

      Kontaktinformationen

      Postalm

      Die Postalm können Sie zu Fuß, mit dem Mountainbike oder ganz bequem mit dem Täler-Taxi erreichen.

      Von dort genießen Sie den wunderschönen Ausblick auf den Großen Geiger, einen der schönsten Talabschlüsse der Hohen Tauern.  

      Geöffnet 14 Tage vor Ostern (für Skitourengeher) bis Mitte Oktober.

      Kontaktinformationen

      Ramba Zambar

      Der urige Holzpavillon mit gemütlicher Sonnenterasse und 360° Panoramablick in die Urlaubs-Arena verspricht tolle Stimmung und viel Spaß.

      Ihr findet uns gleich rechts neben der Bergstation der Wildkogelbahnen.

      Kontaktinformationen

      Rettenstein

      Die urige Bar für den Après-Ski und ein feines Restaurant mit heimischen Schmankerln laden zur Einkehr im Rettenstein, direkt an der Viersesselbahn Ganseralm gelegen.

      Exklusive, großzügige Appartements stehen für den Urlaub inmitten der Ski-Arena zur Verfügung.

      Rodeltreff

      Rodelverleih direkt am Ende von der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt

      Salzburger Wollstadel

      Im Salzburger Wollstadel in Bramberg am Wildkogel in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern wird Schafwolle mit viel Handwerksgeschick, Bedacht und Sorgsamkeit verarbeitet und anschließend verkauft.

      Im Stadel haben Sie die Möglichkeit, handgefertigte und zeitgemäße Strickjacken aus der Wolle vom Berg- oder Merinoschaf, zeitlose Pantoffeln, warme handgestrickte Mützen, schöne Wohn-Accessoires und vieles mehr zu erwerben. Außerdem können Sie hier Ihre individuellen Strick-Wünsche äußern, welche anschließend mit viel Liebe zum Detail umgesetzt werden.

      Und falls Sie möchten, haben Sie die Möglichkeit, an einem Filzkurs für Groß und Klein teilzunehmen – ein tolles Erlebnis für die ganze Familie!

      Schauen Sie doch mal vorbei und lassen Sie sich von den vielfältigen regionalen Produkten verzaubern. Vielleicht ist ja das ein oder andere Geschenk oder Mitbringsel für Daheimgebliebene dabei?

      Kontaktinformationen

        Samplhaus

        Das Samplhaus in Bramberg ist ein Ort der Begegnung. Im Mittelpunkt stehen der Mensch und sein Platz in unserer Gesellschaft. Passend dazu wurde die hauseigene Veranstaltungsreihe „Über den Zaun schauen“ genannt.

        Das Samplhaus in Bramberg besteht bereits seit ca. 1500 und ist zu einem großen Teil noch immer im Originalzustand erhalten. Das harmonische und authentische Innere des Hauses wurde mit höchster Sorgfalt renoviert und wird heute mit seinen urigen Räumlichkeiten für kleine Veranstaltungen, wie Ausstellungen oder Seminare, genutzt.

        Vor dem Haus gibt es einen gut gepflegten Garten. Aber auch ein traditioneller Pinzgauer Heustadl, eine Windharfe und ein religiöser Bildstock können hier betrachtet werden.

        Kontaktinformationen

        Schaubergwerk Hochfeld

        Die großartige Hochgebirgslandschaft die uns unser Nationalpark Hohe Tauern heute präsentiert, ist das Ergebnis vieler Jahrmillionen andauernder geologischer Prozesse. Das sogenannte „Tauernfenster“ ist eine geologische Sensation und durchzieht den Großteil des Nationalparks Hohe Tauern. Ein Blick durch das Tauernfenster ermöglicht eine Rückschau in viele Millionen von Jahren der Erdgeschichte.  Im Sommer haben BesucherInnen des Nationalparks wieder die Möglichkeit diese Sensation im Schaubergwerk Hochfeld in Neukirchen hautnah zu erleben. Das nach dem Bergbau eingestellte Bergwerk wurde mit viel Arbeit in eine attraktive Besucher-Ausstellung umgebaut.   

        Diesen Sommer gibt es eine besonderes Attraktion: Der Künstler Mag. Michael Seywald wird im Schaubergwerk-Hochfeld und in der Nationalpark-Ausstellung „Smaragde und Kristalle“ Bilder zum Thema „Blick ins Tauernfenster“ ausstellen.  Kunst in einem ganz neuen Rahmen! 

        Anmeldung telefonisch, 12.07. - 24.09.2021 (montags - freitags)

        Kontaktinformationen

        Schirmbar Platzhirsch

        Kontaktinformationen

        Schirmbar W1

        Direkt gegenüber vom Aussichts-Bergrestaurant und dem Kogel-Mogel-Kinderland.

        Schneesportschule Wildkogel

        Aus Leidenschaft zum Wintersport seit 1978.

        Unsere Schneesportschule in bester Lage in Bramberg am Wildkogel lässt Winterherzen höherschlagen. In unmittelbarer Nähe der Smaragdbahn Bramberg sind wir Ihr Partner in Sachen Schneesport.

        Ob Ski, Snowboard, Freeride oder Skitouren – wir bieten Kindern, Erwachsenen sowie Menschen mit Behinderung eine optimale und individuelle Betreuung und garantieren unbegrenzten Spaß im Schnee.

        Die Kombination aus langjähriger Erfahrung unserer seit 1978 bestehenden Schneesportschule und bestens ausgebildeter Schneesportlehrer macht jeden unserer Kurse zum Erlebnis.Modernste Unterrichtsmethoden sorgen bei Jung und Alt für den größtmöglichen Lernerfolg.

        Erleben Sie einen unvergesslichen Winterurlaub - am besten mit uns.

        Familie Innerhofer und das Team der Schneesportschule Wildkogel

        Kontaktinformationen

          Sixty Minutes - Live Escape Game

          Das ultimative Escape Room-Erlebnis für Teams von 2 – 12 Personen, bei dem es darauf ankommt, mittels Geschick, Logik und Teamwork innerhalb von 60 Minuten Hinweise zu sammeln, Codes zu knacken und Rätsel zu lösen, um als Gewinner nach Hause zu gehen.
          Spannende Freizeitunterhaltung für Jung und Alt – ideal auch als Schlechtwetterprogramm.

          Informationsblatt Sixty Minutes >>

          Skischule Alpen Sports

          Dem jungen Skischulleiter Thomas Maier liegt das Skifahren im Blut. Als Ausbildner bei der staatlichen Skilehrerausbildung kam er schon weit in der Welt herum – von Australien über Argentinien bis nach Russland. Nun erwartet er Sie mit seinem professionellen Team in seiner Skischule in Neukirchen.

          Skischule Bramberg

          Ein junges, professionelles Team kümmert sich um Ihren persönlichen Lernerfolg, auch Spaß und Abenteuer im Schnee sollen nicht zu kurz kommen. Im Bereich Schneesport bietet die Skischule Bramberg qualitativ hochwertige Dienstleistungen. Wir vermitteln und gestalten technische Entwicklungen, die wir in unsere modernen Unterrichtsmethoden einbauen. Mit uns können Sie Ihre Grenzen erweitern, Ihren Stil verbessern und die vielen Facetten des Schneesports entdecken. Erleben und genießen Sie erfüllte Urlaubstage!

          Skischule Christian Kreidl

          Die Skischule Christian Kreidl mitten im Ort - mit eigener Kinder-Liftanlage.

          Dahinter steht ein junges, höchst motiviertes und innovatives Team, das ihren Winterurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. 

          Wir unterrichten sie in kleinen Gruppen oder auch im Privatunterricht, womit ein rascher und sicherer Lernerfolg gewährleistet ist. Somit steht Ihrem Skiurlaub mit der Familie nichts mehr im Weg. Informieren Sie sich über den passenden Skikurs für sich und ihre Kinder. Wir freuen uns, sie in unserer Skischule begrüßen zu dürfen.

          Skischule Neukirchen Dreier

          Das Testsieger-Team!

          In unserer Skischule erwartet Sie ein professionelles Team mit bestens ausgebildeten Lehrern. Ob Ski, Snowboard, Jugendprogramm, Langlauf oder Snowbike - wir versprechen Ihnen gute Lernerfolge, viel Spaß und individuelle Betreuung. Unser bestens motiviertes Team macht auch Ihren Winterurlaub zu einem Erlebnis. Wir würden uns freuen, Sie und Ihre Familie bei uns begrüßen zu dürfen.

          Skitourenwinter

          Mit uns erleben Sie den Winter von seiner schönsten Seite: Einzigartige Skitouren in Österreich als Kulisse für die professionelle Ausbildung durch unsere staatlich geprüften Berg- und Skiführer. Der Skitourenwinter macht Tourengeher-Träume wahr. Mit uns erleben Sie die Alpen hautnah. Sie haben  die Wahl: Wir bieten Camps für Einsteiger und Fortgeschrittene, Skitouren-Yoga-Camps sowie Tages- und Mehrtagestouren.

          Freerider kommen genauso auf ihre Kosten wie die Racer, für die es im Aufstieg um Sekunden geht. Zusätzlich bieten wir geführte Besteigungen der höchsten Österreicher: Großglockner, Wildspitze und Großvenediger. Egal, ob Einsteiger oder erfahrener Ski-Bergsteiger – unser Team mit staatlich geprüften Ski- und Bergführern macht Sie fit für das große Abenteuer im Schnee.

          Kontaktinformationen

          Sonntagalm

          Urige Hütte, mit viel hellem Holz eingerichtet. Toller Ausblick auf den Nationalpark Hohe Tauern und die Kitzbüheler Alpen.

          Geöffnet von Mitte Juni bis Mitte September.

          Sport 2000 Herzog

          Sportgeschäft, Skiverleih und Rodelverleih direkt bei der Talstation in Neukirchen und bei der Talstation in Bramberg

          Skiservice bei der Bergstation in Neukirchen und bei der Bergstation in Bramberg

          Sport Brugger

          Wir setzen besonders hohen Wert auf Nachhaltigkeit unserer Produkte sowie besten Service im Bereich Wintersport und Radservice: 

          Sportgeschäft und Skiverleih im Ortszentrum von Neukirchen

          Im Sommer Mountainbikeverleih und E-Bikeverleih im Ortszentrum von Neukirchen

          SportPro Fankhauser

          Sportgeschäft, Skiverleih und Rodelverleih direkt bei der Talstation in Bramberg

          Im Sommer Mountainbikeverleih und E-Bikeverleih direkt bei der Talstation in Bramberg

          Steiger Alpin, Renè Steiger

          Als leidenschaftliche Alpinisten leben wir unseren Beruf, es ist unser Bemühen auf Ihre Wünsche und Ihre Bedürfnisse einzugehen um Ihnen Sicherheit und Wohlbefinden zu garantieren.

          Mit Spaß und Freude führen wir Sie auf die schönsten und atemberaubendsten Gipfel und Routen, sodass Sie ein traumhaftes Bergerlebnis genießen können.

          Sicherheit steht an oberster Stelle! Wir streben an, Kurse und Führungen in bester Sicherheit und in perfekter Qualität zu gewährleisten. Durch ein ständiges Fort- und Weiterbilden garantieren wir den neuesten Stand der Technik sowie der Sicherheit.

          Qualitätssicherung erfolgt ebenfalls durch die Bildung von Kleingruppen. Daher werden die Gruppengrößen den jeweiligen Kursen bzw. Touren angepasst, um auf jeden einzelnen eingehen zu können und somit eine hohe Erfolgsquote zu erzielen. Um sicher und komfortabel die Berge zu erobern, bieten wir moderne Leihausrüstung, welche regelmäßig gewartet und auf den neuesten Stand gebracht wird.

          Steiner-Hinteralm

          Sehr gemütliche Almhütte im hinteren Dürnbachtal.

          Stärken Sie sich mit herzhaften Almprodukten aus der eigenen Landwirtschaft.

          Kontaktinformationen

          Steineralm

          Die Wirtsfamilie der Steineralm ist seit 40 Jahren um Gastlichkeit bemüht. Familienbetrieb mit persönlicher Atmosphäre.

          Einzigartiger Blick auf die Bergwelt rund um den Großvenediger.  

          Geöffnet von Anfang Juni bis Ende September.

          Kontaktinformationen

          Stockeralm

          Schöner Blick auf den Kleinvenediger und Schwarze Hörndl und Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen zum Gletscher und über den Bettlersteig ins Obersulzbachtal.

          Zufahrt

          Die Hütte ist von Neukirchen aus in Richtung Untersulzbachtal erreichbar. Es wird auch ein Hüttentaxi angeboten.

          Ausstattung

          Hütte für 12 Personem,  1 WC und Etagendusche.

          Sonstiges

          Auf der Stockeralm wird Frühstück und ganztägig warme Küche (auch Spezialitäten vom Wild) angeboten. Zahlreiche Wanderwege führen direkt von der Hütte weg, so auch die Wanderung zum Gletscher und über die Bettlerscharte ins Obersulzbachtal.

          Vermietung im Sommer, mit Mountainbike erreichbar, Jagdmöglichkeit, 7 km zum Ortszentrum

          TAUERN SPA Zell am See – Kaprun

          Freuen Sie sich auf eine riesige Indoor Wasserwelt mit einem Aktivbecken samt Strömungskanal, einem Hochbecken und zahlreichen Liegezonen. Im Outdoor-Bereich erwarten Sie gleich drei verschiedene Becken: Ein Sole-Ruhebecken mit Musik, ein Sportpool und ein Aktivbecken. Und falls Sie neben der wohltuenden Entspannung auch etwas Sport machen möchten, haben Sie die Möglichkeit, bei einem der täglich angebotenen Kurse teilzunehmen. Wie wär’s z.B. mit Step Aerobic, Aqua Gymnastik oder Pilates?

          Und falls Sie gerne in Saunas oder Dampfbädern schwitzen, sind Sie im Tauern Spa Kaprun ebenfalls goldrichtig. Bei zahlreichen Spezialaufgüssen werden Sie so richtig ins Schwärmen geraten. Anschließend ist es Zeit für ein wenig Ruhe und vollkommene Entspannung. Diese finden Sie in den ästhetisch gestalteten Ruhezonen in der Saunawelt. Und diejenigen, die etwas mehr wollen, können sich Massagen, Wohlfühlbehandlungen oder sonstige Verwöhnprogramme im Tauern Spa Kaprun gönnen. Für die Kleinen ab drei Jahren wird eine Kinderbetreuung angeboten.

          Tauriska-Kammerlanderstall

          Der Kammerlanderstall in Neukirchen stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist der Sitz von Tauriska, einem Pinzgauer Kulturverein in der Wildkogel-Arena in der Region Nationalpark Hohe Tauern. Der Verein verfolgt das Ziel, die regionale und kulturelle Eigenständigkeit zu fördern und hat bereits zahlreiche Projekte mit Rat und Tat unterstützt wie auch initiiert.

          Im Jahrhunderte alten und gut erhaltenen Kammerlanderstall finden neben Vorträgen, Tagungen und Kursen auch Lesungen und Konzerte statt. So alt das Äußere auch sein mag – Im Inneren findet sich modernste Konferenztechnik wieder. Außerdem können Ausstellungen mit zeitgenössischer Kunst bewundert werden.

          Auch die Leopold-Kohr-Akademie, eine Einrichtung von Tauriska im Tauriska-Kammerlanderstall in Neukirchen am Großvenediger beheimatet.

          Kontaktinformationen

            Untersulzbach Wasserfall

            Im Nationalpark Hohe Tauern, am Eingang ins Untersulzbachtal gelegen, bietet das Naturdenkmal Untersulzbach-Wasserfall ein wunderbar anzusehendes Naturspektakel. Rund um die ca. 80 m tiefe Wasserfallschlucht gibt es Aussichtsplattformen, die dem Besucher einen fantastischen Blick auf die tosenden Wassermengen ermöglichen.

            Von Neukirchen am Großvenediger aus haben Sie die Möglichkeit, zum Untersulzbach-Wasserfall zu gelangen und die schöne Natur bei einer familienfreundlichen Wanderung im Untersulzbachtal selbst zu erkunden.

            Freuen Sie sich auf eine wunderschöne und idyllische Waldlandschaft im Nationalpark Hohe Tauern mit Blick auf den eindrucksvollen Untersulzbach-Wasserfall.

            Kontaktinformationen

            Vierlauchenhütte

            Familie Größig begrüßt Sie in ihrer neu erbauten Skihütte direkt bei der Mittelstation der Smaragdbahn.

            In den heimeligen Gaststuben oder auf der Sonnenterrasse werden Sie vom freundlichen Servicepersonal kulinarisch verwöhnt.

            Von der Terrasse genießen Sie einen herrlichen Blick auf das Habach- und das Salzachtal.

            Packageinfos

            WildkogelAktiv-Pauschale

            Die WildkogelAKTIV Pauschale enthält:

            • 3 oder 7 Übernachtungen in der gewünschten Kategorie
            • Nationalpark Sommercard
            • 3 geführte Wanderungen (MO-FR)
            • 1 Wander- und Bikekarte
            • Wanderstempelbuch für Kinder

             

            Rundum-Sorglospaket für die ganze Familie - mit gratis Verleih von Kindertragen und Buggys! 
            Viele Inklusivleistungen & Ermäßigungen mit der Nationalpark Sommercard!

            Hier finden Sie die teilnehmenden Partnerbetriebe der Nationalpark SommerCard!

            LeistungPreis 3 NächtePreis 7 NächteEZ-Zuschlag
            pro Nacht
            Frühstückspension/ÜFab € 123,00ab € 287,00ab € 7,00
            ***Hotel/HPab € 213,00ab € 497,00ab € 8,00
            ****Hotel/HPab € 243,00ab € 567,00ab € 10,00
            Appartementab € 174,00ab € 406,00Endreinigung inkl.

            Kontaktinformationen

            Wildkogelalm

            Direkt an der Bergstation der Smaragdbahn Wildkogel.

            Bedienungsrestaurant und Sonnenterrasse mit faszinierendem Blick auf die Berge des Nationalparks Hohe Tauern.

            Wildkogelhaus

            Hüttenzauber und gehobener Hotelkomfort. Von der heißen Après-Ski-Party über gemütliche "Hucka" in den urigen Stuben.

            Nach einem Skitag warten Erlebnissauna oder Disco.

            Direkt beim Haus startet die längste beleuchtete Rodelbahn der Welt.

            Packageinfos

            • 07.01.2023 - 28.01.2023
            • 11.03.2023 - 01.04.2023
            • ab € 550,00

            Wir bitten zum Schneewalzer

            Wenn vom 7. Jänner bis 28. Jänner die Flocken rocken oder vom 11. März bis 1. April die Sonnenstrahlen über die Pisten tanzen, ist es Zeit für den Schneewalzer!

            Mit der Schneewalzer-Pauschale erhält jeder seinen gratis Bonus, der neben der komfortablen Unterkunft und dem 6-Tage-Skipass den Skiurlaub zum echten Traumurlaub macht.

            Die Schneewalzer-Pauschale enthält:

            • 7 Übernachtungen in der gewählten Kategorie 
            • 6-Tage-Skipass gültig für alle Liftanlagen in der Wildkogel-Arena  

            Ihr Schneewalzer-Geschenk zur Auswahl: 

            • 3-Halbtage Zwergerlskikurs (3 - 4 Jahre, Kleingruppen)
            • 3-Tages-Skikurs Anfänger (Erwachsene & Kinder)
            • 4-Halbtages-Skikurs (je 2,5 Std.) Fortgeschrittene Erwachsene
            • 6-Stunden-Snowboard-Intensiv-Training

            Zusätzliche Vergünstigungen: 

            • 20 % Preisnachlass beim Ski- und Snowboardverleih

             

            Hier finden Sie die teilnehmenden Schneewalzer-Partnerbetriebe >>

            Kontaktinformationen

            Zwischenzeit - Die Erlebnisalm

            Auf halbem Weg nach Bramberg ist für Rodler und Skifahrer Zeit früh eine "Zwischnzeit" bei kleinen Snacks und heißen Getränken.

            Im Holzpavillon mit Bar und großer Sonnenterrasse wird bei Aprés-Ski-Stimmung so richtig eingeheizt.

            Die Erlebnisbar "Zwischnzeit" im Skigebiet Wildkogel-Arena wurde von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten, als beste Après-Ski Hütte 2012 ausgezeichnet.

            Kontakt

            Kontaktieren Sie uns

            Sollten Sie Fragen rund um die Wildkogel-Arena haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Ihr Wildkogel-Arena-Team in Neukirchen und Bramberg kümmert sich gerne um Ihre Anliegen und sorgt dafür, dass Sie in Ihrem Winter- oder Sommerurlaub in der Wildkogel-Arena bestens informiert sind und keinerlei Fragen offen bleiben.

            • Öffnungszeiten

              Tourismusbüros Neukirchen & Bramberg

              Hauptsaison:
              TVB Neukirchen: Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
              TVB Bramberg: Montag - Freitag: 8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
              Samstags sind wir von 9 - 14 Uhr telefonisch erreichbar

              Nebensaisonen:
              Montag - Freitag: 8:30 - 12 Uhr und 14 - 16:30 Uhr

              Bergbahnen Wildkogel

              08.12.2022 - 11.12.2022 und
              16.12.2022 - 16.04.2023

              Betriebsbeginn täglich um 8:30 Uhr
              Letzte Talfahrt von den Bergstationen um 16:30 Uhr

              Ab 01.02.2023: Betriebsbeginn 8:15 Uhr
              Letzte Talfahrt von den Bergstationen um 16:30 Uhr

            Rodelbahnen

            Schneehöhen

            Am Berg:

            Im Tal:

            Anlagen