Anlagen und Pisten in der Wildkogel-Arena

Wir sorgen für eine sichere und bequeme Fortbewegung

 

Von Neukirchen aus gelangen Sie mit der Wildkogelbahn ins familienfreundliche Skigebiet Wildkogel-Arena und in Bramberg bringt Sie die Smaragdbahn zur Bergstation auf 2.100 m, wo auch schon die längste beleuchtete Rodelbahn der Welt auf Sie wartet. Auf dieser Höhe befindet sich auch unsere Photovoltaik-Anlage, welche 75 % des gesamten Strombedarfs der Bergbahnen Wildkogel deckt. Und unsere modernen Sesselbahnen und Schlepplifte im Skigebiet sorgen dafür, dass Sie sich auch innerhalb der Wildkogel-Arena bequem und sicher fortbewegen. Der höchste Lift führt bis auf 2.150 m Seehöhe. Im Tal befinden sich in Neukirchen (Skiwiese Eggerfeld & Preimislift) und Bramberg (Familienskilift "Wennsergletscher") jeweils ein Schlepplift und ein Anfängerlift.

Dank der insgesamt 85 % blauen und roten Pisten ist unser Skigebiet vor allem für Familien und Genussfahrer ein Erlebnis. Und damit Sie dieses Erlebnis möglichst lange auskosten können, sorgen moderne Beschneiungsanlagen für Schneesicherheit bis in den April hinein.

Überblick über die Anlagen & Pisten in der Wildkogel-Arena:

  • 5 Seilbahnen
  • 4 Sesselbahnen, davon 2 Sechsersesselbahnen & 2 Vierersesselbahnen
  • 10 Schlepplifte oder Anfängerlifte
  • Mehrere Zauberteppiche

  • 64 km Skipisten, davon:
  • 29 km blau (Schwierigkeitsgrad: leicht)
  • 25 km rot (Schwierigkeitsgrad: mittel)
  • 10 km schwarz (Schwierigkeitsgrad: schwer)

Betriebszeiten der Bergbahnen Wildkogel 2017/2018:
08.12.2017 - 10.12.2017
15.12.2017 - 08.04.2018
Täglich von 08.45 bis 16.15 Uhr

schließen

DEIN TRAUMURLAUB

Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Wanderungen | Gastronomie | Aktivitäten | Themen

Lorem ipsum

Was willst du erleben?