PREDATOR RACE Alpine Master Weekend - Winter-Editon

Der Hindernislauf der Extraklasse am 28. + 29. Januar 2023

Nach der Erfolgsserie im Sommer, findet im Januar die erste Winter-Edition des Predator RACE Alpine Master Weekend statt. Bei dem Hindernislauf der Extraklasse stellen Sie bei Schnee, Kälte und Matsch Ihren Kampf-Instinkt auf die Probe und testen Ihre körperlichen Grenzen aus.

In drei Races mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden (DRIL BRUTAL und MASAKR) gilt es auch diesmal wieder Distanzen zwischen 5 und 15 Kilometer und bis zu 30 Hindernisse zu überwinden.
Auch die kleinen Predatoren können sich im wahrsten Sinne des Wortes wieder warm anziehen, denn sie haben beim Junior Race erneut die Chance alles zu geben.

 

Startgebühren

 VIP-Preis 
bis 14.11.2022
Preis I 
bis 12.12.2022
Preis II 
bis 09.01.2023
Preis III 
bis 25.01.2023
 

Predator ALPINE MASTER WEEKEND

€ 189,00€ 204,00€ 219,00€ 234,00REGISTRIEREN
Predator DRIL
5 km+ / 20 Hindernisse
€ 69,00€ 74,00€ 79,00€ 84,00REGISTRIEREN
Predator BRUTAL
10 km+ / 25 Hindernisse
€ 79,00 € 84,00€ 89,00€ 94,00REGISTRIEREN
Predator MASAKR
15 km+ / 30 Hindernisse
€ 89,00€ 94,00€ 99,00€ 104,00REGISTRIEREN
Predator JUNIOR
700 m / 7 Hindernisse
€ 9,50€ 9,50€ 9,50€ 9,50REGISTRIEREN

Im VIP-Preis ist ein "Original-Predator-Race-Winter-Shirt" enthalten.
Jeder Teilnehmer, der das Rennen erfolgreich beendet, erhält eine Original Predator RACE Dril, Brutal, Masakr Winter Edition Medaille und für das gesamte Wochenende eine Winter-Alpine-MW-2023 Medaille. 

 

So wird Ihr Predator RACE-Zeitplan aussehen!

  • Samstag, 28.01.

    07:00 - 14:00 Uhr Anmeldung/Registrierung im Eventbereich/Marktplatz

    07:30 - 17:00 Uhr Bag Check im Tourismusbüro Neukirchen
     

    Predator Race MASAKR

    08:00 Uhr Predator Race MASAKR - Elite

    08:15 Uhr Predator Race MASAKR - Open

    08:30 Uhr Predator Race MASAKR - Open


    Predator Race DRIL

    12:30 Uhr Predator Race DRIL - Elite

    12:45 Uhr Predator Race DRIL - Open

    13:00 Uhr Predator Race DRIL - Open

  • Sonntag, 29.1.

    07:00 - 14:00 Uhr Anmeldung

    07:30 - 17:00 Uhr Bag Check


    Predator Race BRUTAL

    09:00 Uhr Predator Race BRUTAL - Elite

    09:15 Uhr Predator Race BRUTAL - Open

    09:30 Uhr Predator Race BRUTAL - Open

     

    Predator RACE JUNIOR

    13:30 Uhr: 4 - 5 Jahre 
    13:40 Uhr: 6 - 7 Jahre 
    13:50 Uhr: 8 - 9 Jahre 
    14:00 Uhr: 10 - 11 Jahre 
    14:10 Uhr: 12 - 13 Jahre 

  • Startwellen:
    • Die Startwellen bestehen aus 50 Athleten im Abstand von 15 Minuten. Die Zeitmessung erfolgt mittels Chip, der am Athleten befestigt wird. 
    • In der ersten Welle startet die ELITE. Die Athleten erhalten das ELITE Armband, das sie gut sichtbar tragen müssen. 
    • Die zweite Startwelle ist für die OPEN-Läufer reserviert.

Werde Volunteer

Für die einzelnen Rennen am Samstag und am Sonntag werden freiwilligen Helfern (Volunteers) benötigt.

Ihre Aufgaben als Volunteer:
Athleten anleiten & anfeuern sowie auf das Fair-Play und die Einhaltung der sportlichen Vorgaben achten.

Natürlich gibt es als DANKESCHÖN eine kleine Überraschung!

Die Distanzen:

  • Predator JUNIOR 700 m / 7+ Hindernisse
    Für Kinder von 4 – 13 Jahren
     
  • Predator DRIL 5 km+ / 20+ Hindernisse
    Dril ist das einfachste der drei Rennen. Die Strecke ist 5 km+ lang und es sind über 20 Hindernisse auf der Strecke zu bewältigen.
     
  • Predator BRUTAL 10 km+ / 25+ Hindernisse
    Brutal ist ein mittelschweres Rennen. Die Strecke ist mehr als 10 km lang und es sind mindestens 25 Hindernisse zu überwinden.
     
  • Predator MASAKR 15 km+ / 30+ Hindernisse
    Masakr - der Name ist Programm! Die Strecke ist 15 km+ lang und mit über 30 Hindernissen auf der Strecke der schwierigste Lauf.

Wir haben noch einige sportliche Infos für Sie!

  • Regel-Systems FAST- und SLOW-Line:
    • Die FAST-Line ist die schnelle Variante, um ein Hindernis zu überwinden. Jedoch ist diese Variante technisch schwieriger oder kräftezehrender.
    • Die SLOW-Linie hingegen ist einfacher gestaltet. Sie zu überwinden ist zeitaufwändiger und meistens mit etwas längeren Laufpassagen verbunden.
    • Das HANDICAP / PENALTY: Sollte ein Hindernis trotzdem nicht überwunden werden, gibt es das Handicap. Das Handicap zeichnet sich durch eine spezielle Laufstrecke oder meist durch kurze anstrengende Passagen aus, die im "Crab-Walk" zurückgelegt werden müssen.
  • Pflichthindernisse:
    • Pflichthindernisse gibt es nur für ELITE-Läufer
    • Pflichthindernisse sind auf den Plakaten im Start- / Zielbereich mit einem Stern markiert
    • FAST- oder SLOW-Line ist egal (geschafft ist geschafft)
    • Keine Hilfe! Kein Handicap
    • Hindernisse, die mit keinem Stern markiert sind, sind auch keine Pflichthindernisse und dürfen FAST- oder SLOW-Line oder sogar durch Handicap überwunden werden.
  • Teams & Rabatte:

    Größere Gruppen bekommen von uns natürlich einen Teamrabatt! 

    • Die Mindestanzahl für ein Team beträgt 4 Personen. Teams bis 14 Personen erhalten 10 % Rabatt auf die Startgebühr. Ab 15 Team-Mitgliedern erhalten Sie einen Gruppenrabatt von 15 %.
    • Als Mitglied von Rettung, Polizei, Feuerwehr und Bergrettung erhalten Sie 10 % Rabatt, wobei andere Rabatte nicht berücksichtigt werden (dh. nur für Einzelpersonen). Wenn Sie Mitglied bei Rettung, Polizei, Feuerwehr und Bergrettung sind, schreiben Sie uns an [email protected]
  • Bleib Up to Date

    Bleibe auf dem Laufenden und melde abonniere unseren Newsletter gleich jetzt

Die Kategorien:

  • Elite: Es ist keine Hilfe von anderen Teilnehmern erlaubt. Sollte der Schwierigkeitsgrad zu hoch sein, kann das Elite-Band abgegeben werden und der Lauf wird in der Open-Kategorie beendet bzw. bewertet. Eine Disqualifikation erfolgt nicht.
     
  • Open: Hilfe von anderen Teilnehmern ist möglich und auch erwünscht. Der Teamgedanke steht an oberster Stelle.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie Fragen rund um die Wildkogel-Arena haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Ihr Wildkogel-Arena-Team in Neukirchen und Bramberg kümmert sich gerne um Ihre Anliegen und sorgt dafür, dass Sie in Ihrem Winter- oder Sommerurlaub in der Wildkogel-Arena bestens informiert sind und keinerlei Fragen offen bleiben.

  • Öffnungszeiten

    Tourismusbüros Neukirchen & Bramberg

    Hauptsaison:
    TVB Neukirchen: Montag - Freitag: 8 - 17 Uhr
    TVB Bramberg: Montag - Freitag: 8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
    Samstags sind wir von 9 - 14 Uhr telefonisch erreichbar

    Nebensaisonen:
    Montag - Freitag: 8:30 - 12 Uhr und 14 - 16:30 Uhr

    Bergbahnen Wildkogel

    08.12.2022 - 11.12.2022 und
    16.12.2022 - 16.04.2023

    Betriebsbeginn täglich um 8:30 Uhr
    Letzte Talfahrt von den Bergstationen um 16:30 Uhr

    Ab 01.02.2023: Betriebsbeginn 8:15 Uhr
    Letzte Talfahrt von den Bergstationen um 16:30 Uhr

Rodelbahnen

Schneehöhen

Am Berg:

Im Tal:

Anlagen