Mineralienmuseum Wald

Eine unvergleichliche Privatsammlung in Wald im Pinzgau

Mineralien Museum Wald

- Mineralien Museum Wald -

Das Mineralienmuseum Wald wurde von Kurt Nowak, einem engagierten Mineraliensammler, eingerichtet. Präsentiert werden ganze Mineralgesellschaften aus dem Salzburger Anteil des Nationalparks Hohe Tauern. Unter den Hunderten von Ausstellungsstücken sind aber auch einige aus den Zillertaler Alpen dabei. Um einen Überblick zu gewährleisten, sind die Exponate stets nach Talschaften sortiert und geordnet.

Neben dem Betrachten der sich ständig erweiternden Privatsammlung Kurt Nowaks steht im Mineralienmuseum Wald aber auch die Informationsvermittlung wissenschaftlich relevanter Aspekte im Mittelpunkt sowie zahlreiche Illustrationen der Mineralfundstellen, von Landschaften und Aktionen des kräftezehrenden und teils gefährlichen Bergens der Kristalle.

Kontaktdaten

- Kontaktdaten -

Voranmeldung bei Kurt Nowak erbeten!

Tel. +43 (0)6565 8372

schließen

DEIN TRAUMURLAUB

Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Wanderungen | Gastronomie | Aktivitäten | Themen

Lorem ipsum